Schlüsselwort-Archiv: Nebel\

Es graut so grau, wenn Spaniens Nebel fällt wie Tau

Zwei Mega-Autos der Scuderia (ein Challenge und ein GT3) + eine komplett leere Aragon-Rennstrecke im spanischen Alcaniz + ein Nebel, dichter als in der Waschküche = Tragödie.

Sie fahren einen exquisiten Motorsport-Wagen, doch das Pedal wird bei Weitem nicht durchgedrückt. Die Sicht ist auf wenige Meter eingeschränkt und Sie versuchen, etwas Geschwindigkeit aufzubauen. Naja, Sie möchten gerne Geschwindigkeit aufbauen. Aber Sie sind ja nicht dumm… Also, wie gesagt… eine Tragödie.

alcaniz-aragon-track-1

Read on: Es graut so grau, wenn Spaniens Nebel fällt wie Tau

Schweizer Nebel in der Nebensaison.

„Diese Welt ist eine Wüste, die ein Kreis ist.

Der Himmel ist geschlossen und die Hölle ist leer.“

Octavio Paz, Elegía interrumpida, Mitte des 20. Jahrhunderts

Ich habe mich erst kürzlich auf meinen Reisen an diese Zeilen des großartigen (allerdings nicht so sehr bekannten) mexikanischen Poeten erinnert – als ich durch die Schweiz fuhr. Ich muss sagen, ich habe nicht erwartet, dass die Nebensaison hier so ruhig ist. Überall war es praktisch leer, wobei auch die meisten Hotels im Grunde leerwaren. Aber natürlich: Der Sommer ist nur eine Erinnerung und Weihnachten sowie die Skisaison sind noch nicht da…

Und der dicke Nebel machte alles noch gespenstischer und einsamer…

Da ist was los

Read on: Schweizer Nebel in der Nebensaison.

Flickr Foto-Stream

Instagram