Schlüsselwort-Archiv: Auszeichnungen\

Großartige Arbeit, die patentwürdig ist!

Der letzte Monat war ein so großartiger Monat für geistiges Eigentum von K. Es ist so schön, gute Nachrichten zu erhalten, insbesondere um die trüben, nassen und trostlosen Märztage aufzuhellen.

Aber wir hatten in letzter Zeit auch andere großartige Monate in Bezug auf Patente: Im September letzten Jahres wurden wir zum zweiten Mal in Folge in die Liste der Top 100 Global Innovators von Derwent aufgenommen. Damit sind wir das erste und einzige russische Unternehmen, das es auf diese sorgfältig recherchierte Liste der 100 innovativsten Unternehmen der Welt geschafft hat! Hurra!

Ein paar Details zu diesen Top-100: Jedes Jahr wählt das unabhängige US-Unternehmen Clarivate Analytics die innovativsten Unternehmen der Welt anhand der Qualität seiner Patentportfolios aus.

Insbesondere anhand folgender vier Kriterien wählt Clarivate seine Top-100 aus:

  1. Wie erfolgreich ein Unternehmen mit seinen Patentanmeldungen ist, gemessen an den tatsächlich erhaltenen Patenten.
  2. Wie global die Innovationen eines Unternehmens sind.
  3. Wie oft die Patente eines Unternehmens zitiert (z. B. in Anmeldungen anderer IT-Unternehmen) wird.
  4. Die Gesamtzahl der Patente eines Unternehmens.

In diesem Jahr haben es acht IT-Global Player es in die Liste geschafft: Amazon, Facebook, Google, Microsoft, Oracle, Symantec, Tencent und wir! Schön, dass wir auf der Augenhöhe bekannter Zeitgenossen sind!

Nun zu einem Update der Zahlen unseres Patent-Teams, das immer wieder mit harten Arbeit und den damit verbundenen erfolgreichen Ergebnissen überrascht: Unsere Patentpraxis wurde bereits 2005 gegründet: Seitdem ist unser Patentportfolio von 0 auf über 930 Patente in Russland, den USA, Europa, China und Japan gewachsen! Außerdem sind mehr als 500 Patente bei der Zulassung angemeldet. Wir haben neun Gerichtsverfahren gewonnen, zwei sind noch nicht abgeschlossen, und wir haben keines verloren!

Kurz gesagt, wir kämpfen und besiegen weiterhin Patenttrolle. Passt auf, Trolle!

Das ist alles für heute!

Wir sehen uns morgen wieder!…

 

Angenehme Neuigkeiten aus China

Privyet, Leute!

Ich lasse es gerade in Moskau ruhig angehen, aber das heißt nicht, dass das Leben zum Stillstand kommt – ganz im Gegenteil!

Während ich hier in meinem Büro sitze und das Schneetreiben durch das Fenster beobachte, findet drüben in China, in der Stadt Wuzhen, die jährliche World Internet Conference statt (auf der ich letztes Jahr war). Und dieses Jahr entschieden sich die Organisatoren dazu, die (nach ihrer Meinung) besten Cyberprojekte auszuzeichnen. Und raten Sie mal, wer unter den Gewinnern ist?!

Allen Projektmitgliedern wird gratuliert! Unsere Lösung zum Schutz von Industrieinstallationen und kritischer Infrastruktur – KICS – gewann die Auszeichnung für „Weltführende wissenschaftliche und technische Interneterrungenschaften“, neben Tesla, IBM Watson und Alibaba!

Am Wettbewerb nahmen 500 Unternehmen teil und wir waren unter den 15 Gewinnern – und die einzigen aus dem IT-Sicherheitsbereich.

Flickr Foto-Stream

Instagram