Überflieger

Kürzlich habe ich auf einer Reise Baghdad überflogen, zusammen mit meinem Reisebegleiter A.Sh. Wir waren unterwegs auf dem Flug Etihad EY53 von Abu Dhabi nach Genf. A.Sh. hat geschlafen, ich nicht – und ich habe einige Fotos gemacht:

Damit endete unsere letzte Globetrotter-Tour. In zwei Wochen haben wir die folgende Strecke zurückgelegt: Moskau – HongkongKathmanduMumbai – Genf – Moskau. Im Großen und Ganzen war es das Übliche: Konferenzen, Besprechungen, Interviews, und so weiter. Mir hat vor allem das „so weiter“ gefallen.

In den ersten sieben Monaten des Jahres 2014 habe ich die ganz nette Menge an 58 Flügen (etwa 230 Stunden in der Luft) zusammengebracht, habe ein +1 neues Land besucht (Nepal, damit sind es jetzt insgesamt 75 Länder) und von meiner Top-100-Liste konnte ich drei weitere Orte zum ersten Mal besuchen: Nepal, Patagonienund Norwegen. Zudem habe ich endlich den Rest von Hawaii gesehen. Und auch meinen Abstecher nach Baikonur sollte man nicht vergessen.

Insgesamt gute Arbeit, guter Fortschritt :).

Ein kurzer, netter Beitrag heute. Bis bald!…

Kommentare lesen 0
Hinterlassen Sie eine Nachricht.
  • RT @campuscodi: Norsk Hydro, one of the world's largest aluminium producers, revealed today that it "became victim of an extensive cyber-at…
    10 Stunden ago